Monatsarchiv für April 2014

Sonne in der Provence

Mittwoch, den 30. April 2014

Das neue Vorzelt haben wir wieder aufgebaut, das zweite Mal ging das schon viel schneller. Und den Stellplatz in der Sonne haben wir erst am zweiten Tag bekommen, denn der Campingplatz ist gut belegt.

Die Kontrolle der Bauleiterin ergab wenig Mängel und wir konnten uns auf den Weg nach L’Isle machen, der Mistral kann kommen. Vielleicht [...]

Rappoldsweiler Ribeauvillé

Montag, den 21. April 2014

Es regnete den ganzen Tag. Irgendwann sind wir dann doch los nach Ribeauvillé. Trotz des Regens waren wir überrascht, wie viele es uns gleich getan hatten und mit Schirm und Regenjacke dieses “typisch” elsässische Städtchen zu besichtigen.

Die Burg Rappoltstein kam nur manchmal aus den tiefhängenden Wolken. Bei den Störchen war gerade Wachwechsel und putzen war [...]

Ostern im Elsass

Sonntag, den 20. April 2014

Das nächste Dorf, Eguisheim, wollten wir besuchen, aber das wollten so viele, dass wir geflüchtet sind. Auf einer Rundfahrt durch die Dörfer an den Hängen der Vogesen sahen wir dann ein Restaurant, es sah so unscheinbar von der Strasse aus und nur ein paar einheimische Autos waren zusehen.

Auf der Suche nach einem Parkplatz sahen wir [...]

Dörfer im Elsass

Sonntag, den 20. April 2014

Als erstes haben wir uns Kaysersberg ausgesucht. Trotz Aprilwetters, bedeckt und kalt, wollten wir was unternehmen. Auf diese Idee kamen auch noch andere, denn diese kleine Stadt mit schöner Altstadt war gut besucht.

Und fast alle gepflegten Fachwerkhäuser waren mal mehr, mal weniger österlich geschmückt.

In der Rheinebene

Freitag, den 18. April 2014

Zuerst wollte ich schreiben in den Vogesen, aber das ist ja falsch. Wir sind in der Rheinebene, in der Nähe von Colmar im Elsass.
Einen schönen Stellplatz haben wir und schönes Wetter hatten wir auch schon und der Aufbau des neuen Vorzeltes nahm Zeit in Anspruch.

Natürlich muss man hier auch die Küche geniessen, also gab es [...]