Monatsarchiv für September 2014

Saarschleife von oben

Samstag, den 20. September 2014

Unsere Tour führte uns heute nach Trier und von dort an der Mosel entlang bis nach Remich. Natürlich muß man das auch ausnutzen und den Tank vollmachen, Diesel etwa 15 ct billiger als bei uns.
Die Zigaretten und der Kaffee sind auch noch billiger, sodass wir die Dieselkosten für die Rundfahrt wieder kompensiert hatten. Bei der [...]

Saarschleife “von unten”

Sonntag, den 7. September 2014

Wir wollten wieder ans Wasser. Und da wir auch zu dem kleinen Outlet Center in Mettlach wollten, um noch einige Sportsachen zu kaufen, konnten wir das miteinander verbinden. Der Spaziergang führte von Mettlach aus an der Saar entlang Richtung Dreisbach. Wir hatten uns die Schattenseite ausgesucht, die “Innenseite” der Saarschleife. Herrliche Ruhe, manchmal Fahrradfahrer [...]

Spazierweg zu Hause

Mittwoch, den 3. September 2014

Auch ohne weit zu fahren können wir spazierengehen. Das Saarland ist allerdings etwas hügelig, die Niederländer würden hier sagen, bergig. Erst geht es zwei Kilometer bergab und da es ein Rundweg ist, man ahnt es schon, muss man natürlich wieder hoch. Und um das Ganze zu verfeinern, geht es noch etws höher, damit man zum [...]

Ausflug im Saarland

Dienstag, den 2. September 2014

Man sollte diese Ausstellung viel mehr bekannt machen, vielleicht ist Ausstellung auch das falsche Wort. Das Gondwana Praehistorium ist einfach ein Erlebnis.
Bei unserer Überlegung, den Kindern einen schönen Ferientag zu machen kam uns diese Idee. Vielleicht nicht allein wegen den Kindern, wir waren auch neugierig.

Das war nur eine der vielen aufregenden Szenen. Oft haben wir [...]

Immer noch zu Hause

Montag, den 1. September 2014

Wir sind auch da zu Hause, wo andere Urlaub machen. Also sind wir heute los, um in den Steilhängen der Mosel zu spazieren. Für viele, die hier im Urlaub sind, ist das natürlich schon Gebirge, oft zu erkennen an den gelben Nummernschildern.