Monatsarchiv für Oktober 2015

noche de brujas

Samstag, den 31. Oktober 2015

Halloween gehört in Spanien zu einem Dreitagesfest, das mit der „noche de brujas“ beginnt und am 2.November mit dem „Día de Difuntos“ endet. Der Campingplatz ist bis auf den letzten kleinen Platz belegt, viele spanische Familien feiern hier mit ihren Kindern, aber auch einige Riesenteile von Wohnmobilen oder Wagen sind heute hier angekommen. [...]

Arbeiten am Bau

Freitag, den 30. Oktober 2015

Auch wenn wir heute noch 25 Grad bei strahlendem Sonnenschein hatten, es wird Winter. Das heißt auch hier wird es zur Zeit abends um 7 Uhr dunkel und morgens ab 7.00 Uhr hell. Das verschiebt sich noch auf abends 6.00 Uhr und morgens 8 Uhr. Es ist eine Stunde länger hell als zu Hause. Wir [...]

Promenade in Guardamar

Dienstag, den 27. Oktober 2015

Gestern haben wir uns wieder in das platzeigene Fitnessstudio gewagt, der erste Besuch nach einem halben Jahr. Dementsprechend spürten wir heute Muskeln, die wir gar nicht mehr kannten, obwohl wir es langsam angingen. Ein Spaziergang auf der kurzen Promenade in Guardamar sollte genügen. Die Promenade und auch der Strand waren noch gut besucht, in England [...]

Burg in Alicante

Sonntag, den 25. Oktober 2015

Heute war es zwar warm, jedoch mit vielen Wolken, also genau richtig für den Aufstieg zum Castillo de Santa Barbara in Alicante. Die Stadt ist nur etwa 30 km von unserem Campingplatz entfernt, weit genug für einen Ausflug am Sonntagnachmittag. Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Burg zu kommen, die bequemste ist ein Aufzug aus der [...]

Stellplätze

Freitag, den 23. Oktober 2015

Im letzten Winter haben wir gelitten unter den Staubwolken, die bei dem oft starken Wind von der Baustelle oberhalb gekommen sind. Die Baustelle ist schon länger fertig, es sind 48 große neue Stellplätze geworden, die uns allerdings trotz der schönen Bepflanzung zu kahl waren. Besetzt sind sie alle.

Wir sind lieber auf dem kleineren Platz geblieben, [...]

Spaziergang auf dem Pier

Mittwoch, den 21. Oktober 2015

So langsam kehrt der Alltag ein, so langsam. Dazu gehört, zum Chinesen essen gehen und anschließend der Spaziergang auf dem Pier von der Torrevieja. Der wurde zum Schutz des Hafens gebaut und geht knappe zwei Kilometer ins Meer hinaus. Bei sehr rauher See schlagen die Wellen hoch auf die Felssteine und die Gicht bis auf [...]

Winterplatz

Montag, den 19. Oktober 2015

Ohne langfristige Reservierung ist kein Sonnenplatz für mehrere Monate zu bekommen. Die guten Campingplätze in dieser Region sind zu beliebt und über Winter ausgebucht. Wir haben ein schönes Plätzchen, dass windgeschützt in einer hundefreien Zone liegt. Am zweiten Tag waren wir fertig eingerichtet und hatten schon viel geschwitzt. Die erste Wäsche war nach 10 Tagen [...]

Der Winter kann kommen

Montag, den 19. Oktober 2015

Und da ja so einige Wettermenschen sagen, es wird ein sehr kalter Winter sind wir wieder in den Süden geflüchtet.

Unterwegs waren wir 10 Tage. Auf dem zweiten Campingplatz in Calonge bekamen wir noch Besuch. Zusammen ein Eis essen beim Dino und ein Campingessen am Wohnwagen, dann fuhren sie in den Norden und wir weiter nach [...]