Monatsarchiv für November 2015

Neuer Weg

Montag, den 30. November 2015

Wir sind ja jetzt schon das dritte Mal hier auf La Marina, davon zweimal fast ein halbes Jahr. Ich bin daher auch oft auf der Suche nach Wegen oder Sehenswürdigkeiten, die wir noch nicht kennen. Helfen tut das Internet und dort die Foren von Residenten oder die Informationen der Tourismusstellen. Gefunden habe ich gestern Abend [...]

Gischt

Samstag, den 28. November 2015

Wenn wir das Meer auf unserem Stellplatz hören, dann ist es nicht das ruhige Meer mit leichtem Wellengang. Nach etwas Regen schien bei uns wieder die Sonne, aber weiter nach Süden sah man noch die dunklen Wolken. In La Mata kann mann direkt am Strand vorbei laufen. Etwa einen Kilometer entfernt sah man die Gicht [...]

Immer wieder Jalon

Donnerstag, den 26. November 2015

Obwohl es über 100 km sind, zieht es uns immer wieder in die Berge nach Jalon. Natürlich ist es die Bodega, wo es gute Weine zu günstigen Preisen gibt. Doch dieses Mal waren wir auch im Centrum. Das erste Mal, nach so vielen Besuchen, bestaunten wir den Dorfkern mit der imposanten Kirche und einem original [...]

Adventsvorbereitung

Samstag, den 21. November 2015

Auf einigen Parzellen sind schon Wohnwagen und Vorzelte weihnachtlich geschmückt, es blinkt und glitzert abends in vielen Farben. Hier ist der Weihnachtsschmuck vor allen Dingen bunt. Gestern im Baumarkt standen die Tannenbäume, alle schön grün, alle aus Plastik. Wir haben uns einen kleinen, im Vergleich mit zu Hause eigentlich klitzekleinen, gekauft, mit einer LED Lichterkette [...]

Einkaufsbummel

Mittwoch, den 18. November 2015

Es sollte einer werden, ein Einkaufsbummel. Gekauft haben wir nichts, wir haben nichts gefunden. Überall ist alles für Weihnachten dekoriert und alles gehört schon zur Vorbereitung für das große Fest. Die “Tannenbäume” sind hier vor allen Dingen bunt. Und die Kleider sind für einen gaanz kalten Winter gedacht, meinen zumindest wir. Aber auch der Bummel [...]

Dunas y Pinada von Guardamar

Samstag, den 14. November 2015

Die Sonne tat sich heute schwer, unser Spaziergang war dann abseits vom Meer in Guardamar del Segura. Der Weg durch den Pinienwald ist etwas windgeschützt und befindet sich hinter den Dünen. Der Wald ist einst angepflanzt worden um die Dünen auf ihrem Weg ins Dorf aufzuhalten. Wir liefen heute nur ungefähr 3 km am Hafen [...]

Ziegenwiese, Schlangenbucht

Dienstag, den 10. November 2015

Für Wohnmobilfahrer sehr bekannte Stellen, Stellplätze, sie sind direkt am Strand in der Nähe von Mazarron und haben ihre Anziehungskraft durch ihre Ursprünglichkeit. Karl Heinz hat dort früher öfter gestanden und führte uns hin. Es sind keine offiziellen Stellplätze, manchmal werden die Camper auch von der Policia local gebeten, den Platz zu räumen.
Nach der Anfahrt [...]

Muschelkönigin

Dienstag, den 10. November 2015

Der Besuch bei Johanna und Herbert war überfällig. Beide sind schon länger auf einem Campingplatz in der Nähe, sie konnten uns auch einen Polsterer empfehlen, der unsere Sitzpolster erneuerte. Doch als erstes überraschte er die Göga mit einer schönen selbstgemachten Kette.

Beim Spaziergang zu ihrem Stellplatz bewunderten wir viele luxuriöse Unterkünfte.

Traumwetter

Samstag, den 7. November 2015

Nach der ganzen Umzieherei kehrt jetzt langsam der Alltag ein. Es ist ja nicht nur den Wohnwagen umsetzen und das Vorzelt wieder aufzubauen, da gibt es noch die vielen Kleinigkeiten rundum, wie die Sturmleinen, ein Vorhang gegen die Moskitos, die Antennen, das Licht, der Grill, das Abwasser.
Heute haben wir wieder unseren Spaziergang auf der Promenade [...]

Umgezogen

Mittwoch, den 4. November 2015

Schöne Stellplätze zum Überwintern auf unserem Campingplatz sind heiß begehrt und nur durch Zufall oder Vererbung zu ergattern. Dieses Mal hatten wir das Glück. Der Stellplatz neben uns wurde unerwartet frei, weil der Nachbar, der dort schon einige Winter stand, auf den neuen Teil wollte. Auf diesem ist alles neu angepflanzt, die Hecken noch nicht [...]