Monatsarchiv für Dezember 2015

Batería de Castillitos

Montag, den 28. Dezember 2015

Ein beliebtes Ausflugsziel in Azohia ist diese bis 1936 gebaute Befestigungsanlage, die jetzt nach und nach restauriert wird. Sie sollte die Bucht von Cartagena mit dem Marinastützpunkt schützen mit ihren imposanten Kanonen, die mit Kugeln von fast einer Tonne bis zu 35 km weit schossen. Die Anlage imitierte mit ihren Türmchen und Bauten eine Burg [...]

Feiertage

Samstag, den 26. Dezember 2015

Teilweise bewölkter Himmel bei 17 Grad sollten es sein die letzten Tage. Wir hatten ein paar Wolken, morgens, dann kam die Sonne und heizte den ganzen Tag. Morgens und abends, ohne Sonne, wird es schnell kälter, zudem wehte ein kalter Wind. Bei unseren Weihnachtsspaziergängen musste man nicht frieren.

Die Restaurantes sind an allen Tagen ausgebucht, die [...]

Die rote Taverne

Dienstag, den 15. Dezember 2015

Unter den Überwinterern ist ein reger Austausch von sehenswerten Ausflugszielen. Dieses mal schwärmten Nachbars von der Kommunisten Taverna, in der sie vor zehn Jahren waren. Also sind wir mit nur einem Auto losgefahren Richtung Tarbena, es sind schließlich gute 100 km Richtung Benidorm und dann in die Berge. Auf dem Weg liegt Callosa d’en Sarria [...]

Campingplatz und Weihnachtszeit

Freitag, den 11. Dezember 2015

Jetzt sind die meisten Parzellen geschmückt und bei Einbruch der Dunkelheit blinkt und leuchtet es überall. Auch der Campingplatz selbst hat geschmückt, natürlich professionell.

Neuer Weg 2

Freitag, den 4. Dezember 2015

Uschi und Karl-Heinz fliegen ins Saarland für 10 Tage und haben uns zum Abschiedsessen in ein neu empfohlenes Restaurant in Benijofar eingeladen. Es ist kein spanisches Restaurant, eher eines mit deutschen Gerichten spanisch gekocht und perfekt angerichtet. Betreiber sind ein deutsches Ehepaar, Gäste sind international. Nach einem feinen Menu fuhren wir dann nach Orihuela Costa [...]