Saint-Clair

Wir sind weiter gezogen nach Le Lavandou, wo wir auf dem Campingplatz ganz herzlich empfangen wurden und einen schönen Stellplatz mit Abstand von der Küstenstrasse bekommen haben.
Hier wollen wir Woche bleiben und dann wieder in die Berge fahren.
Nach den vielen Bergdörfern und auch der wunderbaren Ruhe sind wir jetzt im Trubel der Côte gelandet. Gerade zu Pfingsten sind viele Franzosen hier zu einem Kurzurlaub und auch viele Deutsche verbringen die Pfingstferien hier.

Es ist warm, die Strände sind schon gut belegt, das Riesenrad dreht sich schon und alle Eisbuden haben geöffnet, deren gibt es viele hier. Lavandou und Saint Clair sind allerdings noch nicht so überfüllt wie in der Hauptsaison.
collage-lavandou

Einen Kommentar schreiben